Lehrmethode – Tascla-Sprachcenter München

//Lehrmethode – Tascla-Sprachcenter München
Lehrmethode – Tascla-Sprachcenter München 2017-08-28T12:59:28+00:00

Sprachen öffnen Welten

Unsere Lehrmethode

Unsere Lehrmethode ist sehr interaktiv und sämtliche Aspekte der Sprache werden in einen realen Kontext eingebettet: Sprachenlernen ist für uns, Sie in eine neue Welt zu begleiten. Am Herz einer Sprache sind nämlich nicht nur Worte sondern auch Laute, Kultur, Gestik, Mentalität, Gastronomie, Aktualität usw. Kurz: eine ganze Welt! Die Sprachlehrer verwenden die Zielsprache während des Unterrichts und alle Fertigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben) werden geübt. Unsere Sprachkurse orientieren sich an den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen und bereiten Sie für die üblichen Sprachtests vor, die ein international anerkannter Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse sind. Unsere Lehrmethode basiert in erster Linie auf der Förderung der Motivation und der aktiven Teilnahme der Lernenden, egal ob es um einen CLASSIC-, BUSINESS- oder SPECIAL-Sprachkurs geht (mehr zu unserem Konzept). Hierbei differenzieren wir je nach Niveaustufe der Kursteilnehmer.

Sprachen spielend lernen

A – Anfänger und Grundstufen

Mit Spaß lernt es sich besser!

B – Mittlere und höhere Niveaustufen

Steigende Motivation

Lehrmethode bei BUSINESS- und SPECIAL-Sprachtrainings: Kompetenz und methodische Vielfalt

Das Kursprogramm wird mit der Lehrkraft vor Beginn festgelegt. Es kann aber sehr flexibel sein, sollte der Trainer im Laufe des Kurses wahrnehmen, dass andere Optionen besser passen. Im Allgemeinen arbeiten wir gerne mit den klassischen kommunikativen Lehrmethode und Lehrmaterialien, insbesondere wenn eine Sprachprüfung in Sicht ist. Wir lassen uns aber auch von anderen Lehransätzen inspirieren (Lexical Approach, Content Based Instruction, Global Approach u.a.), damit Sie Ihre Ziele optimal erreichen. Im Detail verläuft jeder Sprachunterricht anders: Manchmal benutzen wir ein gutes Lehrbuch, manchmal verwenden wir ausschließlich die Unterlagen der Teilnehmer, wie etwa E-Mails oder Präsentationen. In anderen Fällen wollen die Teilnehmer die Grammatiklehre vertiefen. Oder wir schlagen authentisches Material vor. In anderen Kursen wird nur die mündliche Sprachkompetenz mit dem Trainer als Coach geübt. Die Lehrmethode ist wichtig, aber das Können des Trainers spielt eine noch größere Rolle. Unsere Trainer werden sorgfältig für jeden Kurs ausgewählt und von unserem Team in allen Kursphasen unterstützt, damit Sie Ihre Ziele effizient und auf angenehmen Sprachpfaden erreichen können.

X
X
X