june, 2018

15jun17:0018:30Event OverBusiness-Deutsch Konversation (B2-C2)17:00 - 18:30

Course sharing - Business Deutsch

Time

(Friday) 17:00 - 18:30

Location

Tascla-Sprachcenter

Sonnenstr. 23 // 80330 München

Ticket Section Title

Tickets are not available for sale any more for this event!

Event Details

Sprechen Sie sicherer und mit einem breiten Wortschatz

Bei der Business-Deutsch Konversation besuchen Sie einen Konversationskurs, in dem der Schwerpunkt auf Wirtschaftsthemen liegt, damit Sie den entsprechenden Wortschatz verbessern können. Bei allgemeinen Konversationskursen bevorzugen die meisten Teilnehmer abwechslungsreiche und leichtere Gesprächsthemen. Hingegen richtet sich unsere Business-Deutsch Konversation ausdrücklich an alle, die gewillt sind, Handelsblätter, ökonomische Webseiten, finanzielle Daten, Wirtschaftsberichte usw. in der deutschen Sprache in ihrer Freizeit zu lesen oder zu hören. Das ist besonders wichtig, um den speziellen Wortschatz zu erwerben oder auszubauen. Die Unterrichtszeit wird ausschließlich dazu verwendet, um Ihre mündliche Sprachkompetenz zu üben und den neu erworbenen Wortschatz zu konsolidieren.

ALLE KURSDETAILS:

  • Zielsprache: Business-Deutsch
  • Voraussetzung: aktuelle Niveaustufe B2 (Einstufungstest oder Zertifikat erforderlich)
  • Teilnehmerzahl: 3 – 5 Personen
  • Unterrichtsdauer: 2 UE
  • Kursfrequenz: 1 Termin / Woche
  • Kursdauer: 20 UE* bzw. 10 Wochen
  • Kurgebühr: € 299,-
  • Lehrmaterial: Unterrichtsmaterial (Kopievorlagen usw.) inkl.; Material zum Selbstlernen (z.B. Bücher) nicht inkl.

*UE = Unterrichtseinheit à 45 Min. Der Kurs endet voraussichtlich am 14. Juni 2018, das Enddatum kann aber abweichen. Infos: T. 089 414144310 –  info@tascla-sprachcenter.de

Business-Deutsch Konversation: Ihre Vorteile und Konzept

Mit unserem System Tascla-Tickets können Sie auch nur einen einzigen Termin buchen. Sie entscheiden, wie oft Sie den Unterricht haben möchten und Sie müssen nicht monatelang einen Kurs besuchen. Wenn Sie Ihre Tickets gekauft haben, können Sie im Terminkalender oben auf dieser Webpage ein Datum auswählen und sich für diesen einzelnen Termin anmelden. Bis zum Ende der Absagefrist (s. Kurscard) können Sie sich auch abmelden. Aus organisatorischen Gründen ist eine Abmeldung später nicht mehr möglich. Solange drei Teilnehmer für das gleiche Datum angemeldet sind, kann ein Termin stattfinden. In Ihrem Account können Sie jederzeit prüfen, wie viele Tickets noch übrig sind. Es gibt kein festes Lernprogramm, weil der Trainingsinhalt auf Sie angepasst wird, und Sie verpassen keinen einzigen Termin. Übrigens können Sie Ihre Tickets für mehrere Sprachen verwenden – Business Deutsch als Fremdsprache, Business Englisch, Business Französisch, Business Italienisch, Business Spanisch, Business Chinesisch. Die Tickets laufen nach einem Jahr ab – und falls Sie planen, eine längere Zeit außerhalb Münchens zu verbringen, können Sie diese Frist im Voraus verlängern. Sie können die Tickets auch verschenken. Einfacher und praktischer geht es einfach nicht!
Die Lehrkraft unterbricht Sie nicht, sondern notiert sich nur die häufigsten Fehler der Teilnehmer. Im letzten Teil jeder Unterrichtseinheit werden diese Fehler diskutiert und korrigiert. Die Selbstkorrektur wird gefördert, so dass Sie auch in dieser Phase sehr aktiv sind und die eigenen Fehler besser wahrnehmen können. Nach und nach verringert sich Ihre Fehlerquote. Im wirklichen Leben oder in konventionellen Sprachkursen werden Sie hingegen meist nicht korrigiert, so dass sich insbesondere unauffälligere Fehler weiter festigen. Je fossilisiert ein Fehler ist, desto länger braucht man, um sich ihn als “schlechte Gewohnheit” abzugewöhnen, aber nach vielen Wiederholungen (“Oh je, ich hab’s schon wieder gesagt!”) funktionert es!
All diejenigen, die sich für eine Business-Konversation anmelden, teilen mit Ihnen das Hauptinteresse, über Wirtschaftsthemen sprechen zu wollen – sei es auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch.  Die Teilnehmer können Diskussionspunkte und Materialien selbst online suchen, die bei solchen Kursen oft eng mit Nachrichten aus Ökonomie und Wirtschaftsforschung verbunden sind. Eine kleine motivierte Gruppe bietet eine sehr gute Gelegenheit, um sich darüber zu informieren, auszutauschen, neue Perspektiven zu entdecken, Fragen zu stellen, sprachliche Probleme zu lösen und die neu erlernten Vokabeln und Ausdrücke zu konsolidieren. In der Business-Konversation kann man auch Rollenspiele performen, um sich in alltäglichen Arbeitssituationen zu verbessern.   
 Da im Unterricht jede Minute gesprochen wird, wächst Ihre Sprachkompetenz in kurzer Zeit, so dass Sie flüssiger, sicherer und mit einem breiten Wortschatz sprechen. Im Unterricht wird keinerlei Material benutzt. Im Unterricht nutzen und vertiefen die Teilnehmer neue Vokabeln, insbesondere Business-Vokabeln. In der Zeit des Unterrichts wird ausschließlich gesprochen. 
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 Personen beschränkt. In einer kleinen Gruppe entsteht eine vertraute und entspannte Atmosphäre, Sie fühlen sich wohl, sprechen einfach mehr und haben eine größere direkte Interaktion mit der muttersprachlichen Lehrkraft. 

Leave A Comment